Unsere Neuigkeiten

Erweiterte Öffnungszeiten

Erweiterte Öffnungszeiten unserer Zahnarztpraxis in Oberursel

Ab Januar 2018 bieten wir aufgrund der hohen Nachfrage erweiterte Öffnungszeiten für Berufstätige an. Mittwochs sind wir nun immer bis 19 Uhr für Sie da. Auch an jedem ersten Samstag im Monat können Sie in Zukunft auf uns zählen. Zusätzlich bieten wir samstags auch noch Termine für die professionelle Zahnreinigung an.

Schonendes Smile-Makeover

Parodontologie Deckung freiliegender Zahnhälse

Ab sofort bieten wir eine äußerst Zahnschonende und preisgünstige Methode an, um unschöne Zahnstellungen, Schmelzunregelmäßigkeiten oder Farbungleichheiten verschwinden zu lassen.

Mit direkten Kompositveneers, das sind hauchdünne Verblendungen aus keramischem Kunststoff, erlangen ihre Zähne im sichtbaren Bereich ein gleichmäßiges Erscheinungsbild.

Die Verblendungen werden in einer Sitzung direkt in der Zahnarztpraxis im Mund angefertigt. Die Zähne müssen dafür im Gegensatz zu Keramikveneers nicht beschliffen werden, was uns äußerst wichtig ist. Durch die direkte Anfertigung sparen Sie auch die Laborkosten, weswegen diese Methode nur einen Bruchteil von laborgefertigten Veneers kostet.

Diese Methode wird in den USA seit Jahren erfolgreich angewendet

Das sagen unsere Patienten

Parodontologen
in und um Oberursel (Taunus) auf jameda
Zahnärzte
in und um Oberursel (Taunus) auf jameda
Zahnärzte für Angstpatienten
in und um Oberursel (Taunus) auf jameda

"Rasch, kompetent, gründlich!"

„Sagt, was nötig ist und was nicht. Arbeitet ausgesprochen zügig und kompakt. Moderne Einrichtung.“

"Gute Praxis"

„War sehr zufrieden mit der Behandlung. Ärztin und Helferin arbeiten ohne viel Worte gut zusammen. Auch die Erreichbarkeit lässt keine Wünsche offen.“

"Kompetente, freundliche Ärztin in moderner Praxis"

„Bei Frau Dr. Helber habe ich mich rundum wohl und sehr gut versorgt gefühlt. Man spürt, dass ihr nicht die Quantität sondern die Qualität der Behandlung wichtig ist. Sie ist sehr konzentriert, …“

Unser Team

Bei uns sind Ihre Zähne in guten Händen.

member

Dr. med. dent. Katja Helber

Zahnärztin, Tätigkeitschwerpunkt Parodontologie

Von 2001 - 2007 absolvierte Frau Dr. Katja Helber das Studium der Zahnmedizin an der Universität Heidelberg, welches sie als Jahrgangs-
beste mit der Note sehr gut abschloss, wofür ihr der Examenspreis für außer-
ordentliche Leistungen verliehen wurde. Nach der Promotion zum Dr. med. dent. im Jahr 2008, erfolgte 2011 die Verleihung des Tätig-
keitsschwerpunktes Parodontologie durch die Landeszahnärztekammer Hessen.

Weitere Informationen

Von 2007-2015 arbeitete Frau Dr. Helber als Vorbereitungsassistentin und angestellte Zahnärztin in insgesamt drei großen Praxiskliniken und konnte hier umfangreiche Behandlungserfahrung sammeln und Ihre Spezialisierung ausbauen. Im Oktober 2016 folgte dann die Übernahme der heutigen Räumlichkeiten und der Ausbau dieser Praxis zu Dent.taunus.

Seit Februar 2015 unterstützt Frau Dr. Helber außerdem auch noch als Fachbuchautorin im Bereich Zahnmedizin den renommierten Berufsschulverlag Europa Lehrmittel.

Dr. Katja Helber, Mutter von zwei Söhnen und einer Tochter, ist Mitglied im Freien Verband Deutscher Zahnärzte, in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und in der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie.

member

Nicole Mudava

Zahnmedizinische Fachassistentin (ZMF), Behandlungsassistenz, Röntgen, Sterilgutassistenz

Frau Nicole Mudava ist gelernte Zahnmedizinische Fachassistentin und kann auf 20 Jahre Berufserfahrung zurückblicken .Sie hat sowohl die Weiterbildungen zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin, sowie zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin erfolgreich absolviert.
Sie begleitet mit ihrem Können und ihrer Empathie die Behandlung unserer Patienten und macht dadurch einen optimalen Ablauf überhaupt erst möglich.

member

Michaela Heer

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP), Rezeption

Frau Michaela Heer ist gelernte Zahnarzthelferin und hat die Weiterbildungen zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin erfolgreich absolviert und ihr Können auf diesem Gebiet durch regelmäßige Fortbildungen erweitert.
Frau Heer kann auf mehr als 10 Jahre Berufserfahrung zurück blicken und führt in unserer Zahnarztpraxis die Professionelle Zahnreinigung, die unterstützende Parodontitistherapie, sowie die Kinderprophylaxe selbstständig durch.

Die Philosophie unserer Zahnarztpraxis in Oberursel

Ein spezieller Service für Sie.

Der Erhalt der natürlichen Zähne


Kein Zahnersatz, und sei er noch so gut, ist so perfekt wie der eigene, gewachsene Zahn!

Deswegen steht in unserer Zahnarztpraxis in Oberursel der Erhalt der natürlichen Zähne, wann immer möglich, im Mittelpunkt. Durch stetige Fortbildungen und Spezialisierungen, sowie den Einsatz von modernster Technik und Materialien sind wir in der Lage, Sie nach den neuesten wissenschaftlichen Methoden und Standards zu behandeln.

Ein zentraler Baustein unseres Behandlungskonzeptes ist die Vorsorge, auch Prophylaxe genannt. So kann Zahn- und Zahnfleischerkrankungen sowie Schädigungen des Zahnhalteapparates effektiv vorgebeugt werden und bereits bestehende Erkrankungen können bereits im Frühstadium erkannt und behandelt werden.

Wir legen großen Wert auf eine umfassende Beratung und eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlung und erklären Ihnen alle Behandlungsschritte, um gemeinsam entscheiden zu können, welche Behandlung für Sie am sinnvollsten ist.

Qualität im Labor


Damit Ihr Zahnersatz so naturgetreu wie möglich wird, braucht man:

Einen guten Zahnarzt und ein gutes Zahntechnikerlabor! Deswegen arbeiten wir mit einem deutschen Meisterlabor in Oberursel zusammen, das unsere hohen Ansprüche an Qualität und Ästhetik teilt. Dies ermöglicht zum Beispiel das Auswählen der Zahnfarbe des anzufertigenden Zahnersatzes im Labor direkt vor Ort und garantiert so beste Ergebnisse in Ästhetik und Funktion. Auch kleinere Reparaturen und Prothesenreinigungen lassen sich so schnell durchführen.

Technik und Ausstattung


Das Drumherum muss stimmen, damit das Ergebnis optimal wird!

Deswegen kommen bei Dent.taunus modernste Technik und innovative Materialien zum Einsatz.


Selbst sehen heißt verstehen! Den richtigen Durchblick dank Intraoralkamera SoproCare

Damit Sie sehen, was wir sehen, kommt bei der Behandlung eine Intraoralkamera zum Einsatz. Kariöse Stellen, Zahnfleischentzündungen und bakterielle Beläge (Plaque) können durch spezielle Belichtungen mit der Kamera sehr gut sichtbar gemacht werden, und Sie können mit eigenen Augen sehen, wo Handlungsbedarf besteht.


Strahlenreduziertes Röntgen dank digitalem Panoramaröntgengerät Hyperion X5

Mit unserem digitalen Panoramaröntgengerät, sind wir in der Lage gestochen scharfe Panoramaröntgenaufnahmen bei reduzierter Strahlenbelastung anzufertigen - die optimale Voraussetzung einer präzisen Diagnostik.


Nur was man sieht, kann man behandeln! Mikroinvasive Behandlung dank Lupenbrillensystem Eye Mag Pro von Zeiss

Wenn man bedenkt, das viele Strukturen in der Mundhöhle nur Bruchteile von Millimetern groß sind, wird schnell klar, das diese mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Mit Hilfe einer Vergrößerungsoptik können auch kleine Strukturen sehr gut dargestellt werden. Das erlaubt beispielsweise eine Karieserkennung im Frühstadium, sowie ein sehr exaktes Arbeiten, wie etwa beim Beschleifen eines Zahnes für eine Krone oder einer Wurzelkanalbehandlung.


Wurzelkanalbehandlung ohne Stress dank VDW.Gold Reciprok

Für den Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung spielen die exakte Längenbestimmung der Zahnwurzel, sowie die gründliche Reinigung und Erweiterung der Wurzelkanäle eine große Rolle. Hierfür mussten bisher bei jedem Zwischenschritt der Wurzelkanalbehandlung Röntgenbilder angefertigt werden. Durch den Einsatz eines speziellen Gerätes zur Längenbestimmung und maschinellen Aufbereitung der Wurzelkanäle können wir Ihnen eine deutlich strahlenreduzierte Wurzelkanalbehandlung anbieten, da nicht mehr bei jedem Zwischenschritt Röntgenaufnahmen gemacht werden müssen. Die maschinelle Aufbereitung der Wurzelkanäle ist außerdem auch noch deutlich zeitsparender und meist auch effektiver als von Hand. Beste Vorraussetzungen für eine gelungene und langfristig stabile Wurzelkanalfüllung.


Innovative Software zur Praxisorganisation

Wir verwenden eine innovative Software für die Praxisorganisation. Das ermöglicht eine optimale Planung unserer Termine und Behandlungsabläufe. Ihr Vorteil: ein fast leeres Wartezimmer und kaum Wartezeiten.


Unsere Rezeption hat 24 Stunden am Tag für Sie geöffnet!

Wir nutzen die jameda-Plattform zur Onlineterminbuchung. Dadurch können Sie Termine ausmachen, wenn Sie Zeit dafür haben - egal wann, egal von wo!

Unsere Fachbereiche

Wir sind für alle Eventualitäten bestens gerüstet!

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische Zahnheilkunde

Wir bieten: hochästhetische Kompositfüllungen, Inlays, Teilkronen, Veneers (Verblendschalen) und professionelle Zahnaufhellung. Wir verwenden dazu bevorzugt Vollkeramik, da diese eine sehr gute Biokompatibilität, Langlebigkeit und Ästhetik aufweist.

Zahnersatz

Zahnersatz

Ihr Zahnersatz wird in enger Zusammenarbeit mit den Zahntechnikern des Meisterlabores in Oberursel angefertigt. In einem persönlichen Termin besprechen die Zahntechniker die Ästhetik ihres zukünftigen Zahnersatzes mit Ihnen. Beste Voraussetzungen für ein strahlendes Lächeln!

Implantatgetragener Zahnersatz

Implantatgetragener Zahnersatz

Für das Einbringen von Implantaten in den Knochen, sowie bei großen chirurgischen Eingriffen arbeiten wir eng mit einer erfahrenen oralchirurgischen Praxis in der Nähe von Oberursel zusammen. Die Versorgung des Implantates mit dem implantatgetragenen Zahnersatz erfolgt dann in unserer Praxis. Wir verwenden ausschließlich ein marktführendes Implantatsystem, das sich seit über 20 Jahren bestens bewährt hat.

Wurzelkanalbehandlung

Wurzelkanalbehandlung

Durch den Einsatz der maschinellen Wurzelkanalaufbereitung können wir Ihnen in unserer Praxis in Oberursel eine entspannte, effiziente Form der Wurzelkanalbehandlung mit sehr guten langfristigen Erfolgsergebnissen anbieten. Alle dabei verwendeten Materialien und Gerätschaften haben sich in wissenschaftlichen 10-Jahresstudien bestens bewährt. So haben Sie noch lange Freude an Ihren Zähnen!

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung

In der Kindheit wird der Grundstein für ein zahngesundes Leben gelegt. Deshalb ist es uns, neben der eigentlichen Behandlung, besonders wichtig, dass die Kleinen lernen, wie Sie Ihre Zähne pflegen. Wir versuchen den Aufenthalt in unserer Zahnarztpraxis in Oberursel so schön und angenehm wie möglich zu machen, damit die Kinder auch in Zukunft gerne zum Zahnarzt kommen.

Angstpatienten

Angstpatienten

Viele Patienten haben Angstgefühle beim Gedanken an einen bevorstehenden Zahnarztbesuch. Das ist nichts Ungewöhnliches. Bei der Behandlung von Angstpatienten gehen wir besonders auf Ihre Bedürfnisse ein. Gleichgültig wie lange Ihr letzter Zahnarztbesuch schon her ist, wir freuen uns, dass Sie den Schritt in unserer oberurseler Zahnarztpraxis gewagt haben. Wir nehmen uns Zeit für Sie und möchten vor allem eins: dass Sie sich bei uns wohlfühlen!

Zahnschmerzen / Zahnunfälle

Zahnschmerzen / Zahnunfälle

Leiden Sie unter Zahnschmerzen oder hatten Sie einen Zahnunfall, zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir versuchen Sie schnellstmöglich in unserer Zahnarztpraxis in Oberursel zu behandeln.

Bei Zahnschmerzen oder Zahnunfällen außerhalb unserer Öffnungszeiten erfahren Sie den aktuellen Notdienst unter:

Parodontologie

Parodontitis macht sich bemerkbar durch Zahnfleischbluten und Entzündungen des Zahnhalteapparates, was zu Zahnlockerung, Knochenabbau und Zahnfleischschwund führt. Wir sorgen frühzeitig mit unserer Behandlung dafür, das Sie die Schmerzen verlieren und nicht ihr schönes Lächeln!

Schonende Parodontalbehandlung

Schonende Parodontalbehandlung

Etwa 80 % aller Menschen ab 35 Jahren haben zumindest eine leichte Form von Parodontitis ohne es zu wissen, etwa 10 % davon leiden an einer schweren Form dieser Erkrankung. Statistiken belegen, dass in Deutschland jährlich mehr Zähne durch Parodontitis verloren gehen als durch Karies.
Parodontitis ist keine Erkrankung, die nur die Zähne betrifft, sondern den ganzen Körper negativ beeinflusst. Zusammenhänge für Komplikationen während der Schwangerschaft wie Frühgeburten und ein niedriges Geburtsgewicht sowie ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes sind mittlerweile wissenschaftlich belegt. Durch Putztraining, eine schonende Reinigung der Zahnfleischtaschen mit modernen Pulverstrahl- und Ultraschallgeräten und regelmäßigen Kontrolluntersuchungen sind wir in der Lage, diesen Entzündungen entgegen zu wirken und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten.

Mikrochirurgische Parodontalchirurgie

Mikrochirurgische Parodontalchirurgie

In manchen Fällen bleiben trotz schonender Parodontalbehandlung hartnäckige Zahnfleischtaschen zurück. Diese stellen einen Entzündungsherd dar, welcher die ganze Infektion wieder zum aufflammen bringen kann und sollten daher beseitigt werden. Mit Hilfe von feinsten Instrumenten und besonders schonenden Operationstechniken, sind wir in der Lage diese Zahnfleischtaschen effektiv zu behandeln.

Deckung freiliegender Zahnhälse

Deckung freiliegender Zahnhälse

Ist das Zahnfleisch im Bereich des Zahnhalses zurückgegangen lässt sich in bestimmten Fällen sein ursprüngliche Verlauf durch das Einpflanzen von körpereigenem Bindegewebe wieder harmonisch herstellen. Durch einen solchen Eingriff wird nicht nur die Ästhetik erheblich verbessert, auch Schmerzen durch überempfindliche und freiliegende Zahnhälse können so effektiv und nachhaltig beseitigt werden.

Regenerative Parodontalchirurgie

Regenerative Parodontalchirurgie

In bestimmten Fällen ist es durch mikrochirurgische Maßnahmen in Kombination mit der Anwendung spezieller Medizinprodukte möglich, selbst verloren gegangenen Knochen wieder aufzubauen. Ein solch regenerativer Eingriff kann eine partielle Heilung des Zahnhalteapparates sowie eine Festigung der Zähne bewirken. Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können!

Prophylaxe

Kein Mund gleicht dem anderen! Deswegen bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Oberursel eine professionelle Vorsorge an, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Lebensphasen zugeschnitten ist.

Professionelle Zahnreinigung

Profess. Zahnreinigung

Vorsorge ist besser
als Nachsorge!

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche

Kinder / Jugend Prophylaxe

Kinder und Jugendliche haben andere Bedürfnisse als Erwachsene!

Prophylaxe für Schwangere

Prophylaxe für Schwangere

Ist die Mama gesund,
geht es dem Baby gut!

Unterstützende Parodontitistherapie

Unterstützende Parodontitistherapie

Wenn es um Ihr Zahnfleisch geht, kratzen wir nicht nur an der Oberfläche!

Professionelle Zahnreinigung

Selbst der geübteste Patient schafft es meist nicht seine Zähne wirklich vollständig zu reinigen oder dauerhaft sauber zu halten, denn der bakterielle Zahnbelag haftet besonders gut an schwer zugänglichen Stellen wie Zahnzwischenräumen, Brückengliedern, Kronenrändern und bildet sich immer wieder neu.

In vertieften Zahnfleischtaschen kann der Belag alleine durch die Zahnbürste überhaupt nicht mehr entfernt werden. Bei der professionellen Zahnreinigung werden alle harten und weichen Beläge, auch unterhalb des Zahnfleischsaumes entfernt, und dadurch die Bakterienanzahl im Mund stark vermindert. Karies, Zahnfleischentzündung (Gingivitis) und Knochenabbau (Parodontitis) wird somit effektiv vorgebeugt.



Professionelle Zahnreinigung

Kinder / Jugend Prophylaxe

So ist es im Kindesalter besonders wichtig die Eltern zu sensibilisieren was gut oder schlecht für die Kinderzähne ist und wie bzw. mit was man sie am besten putzt. Ein Anfärben der Zahnbeläge, Reinigen und Polieren der Zahnoberflächen, sowie eine abschließende Intensivflouridierung runden das Programm ab.

Kommen die Kinder in die Pubertät verändert sich der Hormonhaushalt drastisch, was mit einem stark erhöhten Risiko für Zahnfleischentzündungen und Karies einhergeht. Dem tragen wir Rechnung, indem wir die Jugendlichen in dieser Lebensphase besonders intensiv und in kurzen Abständen betreuen. Der Grundstein für ein dauerhaft zahngesundes Leben!



Prophylaxe für Kinder und Jugendliche
Prophylaxe für Schwangere

Prophylaxe für Schwangere

In der Schwangerschaft verändert sich der Hormonhaushalt der werdenden Mutter drastisch, gleichzeitigt läuft die körpereigene Immunabwehr auf Sparflamme. Der pH-Wert des Speichels sinkt ab, was ein vermehrtes Auftreten und Anhaften von Zahnbelägen begünstigt. Das wiederum forciert die Entwicklung einer schwangerschaftsbedingten Zahnfleischentzündung (Schwangerschaftsgingivitis), die sich durch vermehrtes Zahnfleischbluten bemerkbar macht.

Der Zusammenhang zwischen dem Vorliegen einer Zahnfleischentzündung bzw. Parodontitis in der Schwangerschaft und dem Auftreten eines niedrigen Geburtsgewichtes und/oder einer Neigung zur Frühgeburt sind mittlerweile wissenschaftlich belegt. Durch eine spezielle, sehr engmaschige Kontrolle und Reinigung der Zähne zu bestimmten Zeitpunkten in der Schwangerschaft (ähnlich den Intervallen beim Frauenarzt), können wir Veränderungen an Zähnen und Zahnfleisch sofort erkennen und frühzeitig eingreifen. Beste Voraussetzungen für ein strahlendes Mama- und Babylächeln!



Unterstützende Parodontitistherapie

Unterstützende Parodontitistherapie

Menschen die einmal an einer Parodontitis erkrankt sind haben, auch nach erfolgreicher Therapie, ein lebenslang erhöhtes Risiko wieder zu erkranken. Um den erreichten Behandlungserfolg dauerhaft stabil zu halten, ist es bei dieser Patientengruppe von besonderer Wichtigkeit eine strukturierte und lebenslange Nachsorge durchzuführen. In Abhängigkeit Ihres persönlichen Risikoprofils werden die Intervalle für die Nachsorge individuell festgelegt, und bei Bedarf angepasst. Denn die schönsten Zähne sind Ihre eigenen!



Kontakt

Adresse

George-C.-Marshall-Ring 34
61440 Oberursel

Sprechstunde

Mo: 8.00 - 13.30
Di/Mi: 8.30 - 14.00
Do: 9.00 - 14.00
Fr: 14.00 - 20.00

Termin online buchen

Datenschutzerklärung

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Internetseite. Zu den personenbezogene Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).

 

1. Wer ist in unserer Praxis für den Datenschutz verantwortlich?

In unserer Praxis ist für den Datenschutz verantwortlich und steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung:

Praxisinhaber: Dr. med. dent. Katja Helber
Rechtsform der Praxis: Einzelpraxis
Praxisadresse: George-C.-Marshallring 34
Telefon: 06171-883540
Telefax: 06171-883539
E-Mail: info@dent-taunus.de

 

2. Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben, speichern, nutzen, übermitteln oder löschen folgende personenbezogene Daten:

• Interessenten unserer Internetseite und Patienten unserer Praxis, die natürliche Personen sind
• Allen anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit unserer Praxis stehen (z.B. Bevollmächtigte von Patienten, Erziehungsberechtigte von Patienten, Mitarbeiter juristischer Personen, Besucher unserer Internetseite)

 

Personenbezogenen Daten von Ihnen werden von uns erhoben, wenn Sie mit uns z.B. per E-Mail oder Telefon in Kontakt treten und einen Behandlungstermin ausmachen wollen.

Folgende persönliche Daten verarbeiten wir:

• Persönliche Angaben (z.B. Vor- und Nachnamen, Adresse, Geburtsdatum und -ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Versicherungsstatus)
• Daten zu Ihrem Online-Verhalten und -präferenzen (z.B. IP-Adressen, eindeutige Zuordnungsmerkmale mobiler Endgeräte, Daten zu Ihren Besuchen auf unserer Internetseite, Endgeräte, mit denen Sie unsere Internetseite besucht haben)

 

Angaben zu Kindern erheben wir nur dann, wenn diese durch die Erziehungsberechtigten in unserer Praxis als Patient vorgestellt werden.

Bei Verwendung des Bewertungs-Widgets auf unserer Website wird Ihre IP Adresse gespeichert und an ärzte.de übermittelt. Dies dient zur Fehlervermeidung und -vorbeugung und beruht auf der Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Datenübermittlung stattfindet, laut Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Alle gespeicherten IP Adressen werde nach Erreichen Ihres Erhebungszweckes gelöscht. Als Nutzer können Sie Ihre Daten jederzeit abändern oder löschen lassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Support von ärzte.de.

  

3. Wer erhält ggf. Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

Falls einzelne Funktionen unserer Internetseite auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen, informieren wir Sie in Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung im Detail über die jeweiligen Vorgänge. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

4. Welchem Zweck dienen Ihre Daten und mit welcher Rechtfertigung dürfen wir diese nutzen?

Wenn Sie unsere Internetseite ausschließlich dazu nutzen, sich über unsere Praxis zu informieren, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.

Zusätzlich zu diesen Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Internetseite auch Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

• Transiente Cookies (dazu b)
• Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Wollen Sie per E-Mail oder über unser Kontaktformular einen Behandlungstermin vereinbaren oder eine Frage an uns richten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihnen einen Behandlungstermin zuweisen oder die Anfrage beantworten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

 

5. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

6. Wie können Sie sich ggf. beschweren?

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung an die für uns zuständige Datenschutzaufsicht zu wenden:

Hessischen Datenschutzbeauftragter
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Postfach 31 63
65021 Wiesbaden

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Dent.taunus
Dr. med. dent. Katja Helber
Zahnärztin
George-C.-Marshall-Ring 34
61440 Oberursel

Kontakt:

Telefon: +49 (0)6171 88 35 40
E-Mail: info@dent-taunus.de

 

Zuständige Zahnärztekammer als Aufsichtsbehörde:
Landeszahnärztekammer Hessen
Rhonestr. 4
60528 Frankfurt
Tel. 0 69 – 42 72 75-0
box@lzkh.de
www.lzkh.de

 

Zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung:
Lyoner Str. 21
60528 Frankfurt/Main
Tel. 0 69 – 66 07 – 0
kzv-hessen@kzvh.de
www.kzvh.de

 

Berufsordnung

(www.becker-zahnaerzte.de/pdf/Berufsordnung.pdf)
Heilberufegesetz

Die Berufsbezeichnung von Dr. med. dent. Katja Helber lautet Zahnärztin, die Promotion zum Dr. der Zahnmedizin wurde in Deutschland verliehen. Der Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie wurde von der Landeszahnärztekammer Hessen verliehen.

 

Umsatzsteueridentifikationsnummer: 003 826 31117

 

Verantwortlich für den Inhalt der Homepage

Dr. med. dent. Katja Helber

 

Gestaltung, Realisierung und Betreuung

Design Schütz, Sylvia Schütz
www.design-schuetz.de

 

Haftung für Inhalte

Obwohl wir uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Seiten bemühen, können wir hierfür keine Garantie übernehmen.
Nach § 7 Absatz 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Eine Verpflichtung zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen besteht jedoch nicht (§§ 8-10 TMG). Sobald uns Rechtsverstöße bekannt werden, werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen. Eine dahingehende Haftung wird jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis konkreter Rechtsverletzungen übernommen.

Haftungsausschluss Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter. Auf die Inhalte dieser verlinkten Webseiten haben wir keinen Einfluss. Für die Richtigkeit der Inhalte ist immer der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich, weshalb wir diesbezüglich keinerlei Gewähr übernehmen.

Die fremden Webseiten haben wir zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der von uns verlinkten Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß können wir nicht leisten. Falls uns Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen.

Urheberrecht Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

Quellen

Impressumgenerator des Anwaltes Sören Siebert,
Disclaimer eRecht24,
eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung